In eigener Sache

Volontär:in gesucht

Die Redaktion von der architekt sucht tatkräftige Unterstützung im Rahmen eines zweijährigen Volontariats in Teilzeit: Beginn ist ab dem 1. September 2021 möglich. Das Volontariat umfasst 20 Wochenstunden und wird vergütet. Arbeitsort ist Berlin.

der architekt ist die kritisch analysierende Fachzeitschrift des Bundes Deutscher Architektinnen und Architekten BDA für einflussreiche Persönlichkeiten des Planens und Bauens sowie für die architektur- und kulturinteressierte Öffentlichkeit.

Unser Angebot
– umfangreicher Einblick in die Produktionsprozesse der Zeitschrift
– Einblick in den Prozess des grafischen Redesigns und Relaunchs (Anfang 2022)
– Verfassen von Texten verschiedener Gattungen
– Betreuung der Website
– Pflege und Ausbau der Social-Media-Kanäle
– vertiefter inhaltlicher Austausch
– Einblick in die Konzeption und Organisation von Veranstaltungen
– hochmotiviertes Team

Ihr Profil
laufendes oder abgeschlossenes Master-Studium der Architektur / Stadtplanung / Kunstgeschichte / Journalismus oder verwandter Bereiche
– Affinität und Wissen zu Stadt, Architektur, Architekturtheorie und -geschichte, Kunstgeschichte, Design
– Kenntnisse im Bereich Layout und Bildbearbeitung (Adobe InDesign und Photoshop)
– Sprachgefühl, ebenso sind Vorkenntnisse der Recherche hilfreich
– Fähigkeit und Motivation, sich in unbekannte Themen einzuarbeiten

Bewerbungsunterlagen
– Anschreiben
– Tabellarischer Lebenslauf
– Schreibproben in deutscher Sprache
– Sonstige Qualifikationsnachweise und/oder Arbeitszeugnisse

Bewerbungsunterlagen bitte bis (einschließlich) 18. August 2021 an: redaktion[at]derarchitektbda.de

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und sind neugierig auf Sie. Fragen zur Ausschreibung richten Sie bitte an redaktion[at]derarchitektbda.de.

 

Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*