Stahlprofile von Forster

Extra schmal

Seinen Siegeszug erlebte das Stahlprofilfenster insbesondere in den Industriebauten des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts, die aufgrund ihrer Funktion über besonders große Fensteröffnungen verfügen mussten. Auch heute noch werden die Vorzüge dieser Fensterlösungen geschätzt, da sie eine besonders freie Gestaltung erlauben, feingliedrig und leicht wirken und ein eleganteres Erscheinungsbild ermöglichen als viele alternative Materialien. Auch bei der Renovierung oder … Mehr lesen

BDA-Partner: Bodenbeläge von nora in der Barenboim-Said-Akademie

Gehör schenken

1999 gründeten der US-amerikanische Literaturtheoretiker und -kritiker Edward W. Said (1935-2003) und der in Argentinien geborene Dirigent Daniel Barenboim gemeinsam mit dem deutschen Kulturmanager Bernd Kauffmann das West-Eastern Divan Orchestra. Daniel Barenboim, seit 1992 Künstlerischer Leiter und Generalmusikdirektor der Staatsoper Unter den Linden in Berlin, und der als Sohn palästinensischer Christen geborene Said wollten damit von Beginn an ein Zeichen … Mehr lesen

Wettbewerb für junge Architekten ausgelobt

Jung und Alt

BDA-Partner Jung hat einen Wettbewerb ausgelobt, der sich explizit an junge Architektinnen und Architekten richtet. Teilnahmeberechtigt am EU-weiten Verfahren nach RPW 2013 sind Bewerber, deren Ersteintrag in die Architektenliste einer Architektenkammer nach dem 1. Januar 2011 erfolgte und deren Firmensitz sich im europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz befindet. Ziel des Wettbewerbs sei es, die „ historische Jung-Gründerzeitvilla unter Berücksichtigung der … Mehr lesen

Messe ISH in Frankfurt

Energiewende und BIM

Vom 14. bis 18. März findet in Frankfurt mit der ISH eine der europaweit wichtigsten Messen zum Themenkomplex „Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik und Erneuerbare Energien“ statt. Auch in diesem Jahr platziert die Messe verschiedene „Top-Themen“, um den inhaltlichen Reigen thematisch zu gliedern. Mit „ISH Water“ und „ISH Energy“ sind zwei dieser Schwerpunkte gesetzt. Eines der Top-Themen der ISH ist das … Mehr lesen

Talk mit Jan Rösler im DAZ

Liebe fürs Detail

Am 9. März findet im DAZ-Glashaus der nächste Talk der gemeinsam von DAZ und der architekt ausgerichteten Reihe „neu im club“ statt. Zu Gast ist der Berliner Architekt Jan Rösler. Rösler ist Architekt BDA, Handwerker und Bauunternehmer in einer Person. Für kleinmaßstäbliche Projekte kann er mit seinem Berliner Büro JAN RÖSLER ARCHITEKTEN vom Entwurf bis zur Ausführung alles aus einer … Mehr lesen

Digital Business bei BDA-Partner Schindler

Mehr als nur ein Gadget

Der „Digital Business Innovation Award 2015“, den der IT-Dienstleister Capgemini und Das Handelsblatt gemeinsam verleihen, ging an den BDA-Partner Schindler. Grund dafür sind unter anderem die mehr als 20.000 Schindler-Mitarbeiter, die derzeit für Wartungs-, Installations- und Modernisierungsarbeiten einen auf Apple-Geräten installierten „digitalen Werkzeugkoffer“ nutzen. Damit, so das Unternehmen, werde die traditionelle Fachkompetenz mit digitalen Instrumenten optimiert. Dabei sind nicht nur … Mehr lesen

Architekten- und Planertag von BDA-Partner ACO

(Re)Claim

BDA-Partner ACO richtet in seiner hauseigenen Akademie seit 2010 jährlich den „Architekten- und Planertag“ aus. Über Sinn und Zweck, Antrieb und Ziel der Veranstaltung sprach mit dem Leiter Architektenberatung, Ralph Kelkel, unser Redakteur David Kasparek. David Kasparek: Der diesjährige Architekten- und Planertag, den Sie in der ACO-Academy in Büdelsdorf ausrichteten, stand unter dem Motto „(RE)CLAIM. Landgewinnung als Herausforderung“. Wieso dieses … Mehr lesen

Betätigungsplatte von BDA-Partner TECE

Reduziert und ohne Klappern

Der legendäre Ausspruch Ludwig Mies van der Rohes „Less is more“ hat im Laufe der Jahre eine Vielzahl von Aufgüssen erfahren. Von „Less is a bore“ über „Yes is more“ bis hin zu „More is more“. Trotz all dieser Abwandlungen und Erweiterungen des Mies´schen Diktums: in puncto technischer Ausstattung im Inneren ihrer Bauten tendieren bis heute die meisten Architektinnen und … Mehr lesen

Bruno Sacco entwirft Armatur für BDA-Partner Hansa

Sacco-Brett

„Gutes Design erkennt man am Fehlen von Schnick-Schnack und an klaren Aussagen.“ Ein Satz, so einfach wie nachvollziehbar. Gesagt hat ihn Bruno Sacco, Designer bei Mercedes Benz von 1958 bis 1999. Für den Stuttgarter Autobauer verantwortete der 1933 im italienischen Udine geborene Konstrukteur und Designer diverse, bis heute stilbildende Klassiker. Darunter als Erstling die S-Klasse, intern W126 genannt, von 1979, … Mehr lesen

BDA-Partner: 10 Jahre Jung-Architekturgespräche

Im Gespräch

Der Hersteller für Elektrotechnik und BDA-Partner Jung richtet seit nunmehr zehn Jahren die JUNG-Architekturgespräche aus. Grund genug für uns, die verantwortlichen Köpfe hinter der Serie zu befragen. Deniz Turgut, Leiter Marketing und Außendienst, und Michael Schuster, Key-Account-Manager der Abteilung Objektmanagement bei der Albrecht Jung GmbH & Co. KG, sprachen mit David Kasparek.  David Kasparek: Herr Schuster, Herr Turgut, seit zehn … Mehr lesen