Anzeige

Müheloses Öffnen und Schließen

Was moderne Türschließer leisten

Ob individuelle Lebensräume oder moderne Arbeitswelten – überall werden Türen geöffnet und wieder geschlossen. Unterstützt wird dies häufig von Türschließern, die dafür sorgen, dass auch Kinder, ältere oder behinderte Menschen mit wenig Kraftaufwand und damit mühelos Türen öffnen können, die sich danach automatisch wieder schließen.

Die neue Gleitschienentürschließergeneration TS 98 XEA von BDA-Partner dormakaba erfüllt alle Anforderungen an Barrierefreiheit und ist vielseitig einsetzbar. Außerdem eröffnet der neue Türschließer dem Planer und Verarbeiter neue Möglichkeiten, da nur ein einziger Schließkörper für alle gängigen Montagearten notwendig ist. So kann der TS 98 XEA sowohl an der Band- als auch der Bandgegenseite montiert werden. Dadurch wird die Komplexität vom Planungs- und Bestellprozess bis hin zum Verbauen reduziert sowie die Flexibilität auf der Baustelle erhöht. Die neue Generation kommt im neuartigen XEA-Design daher, wodurch der Schließer nicht nur als Gestaltungselement genutzt werden kann, sondern sich auch problemlos mit anderen dormakaba-Produkten des gleichen Designs kombinieren lässt.

Der neue, zusätzliche Schließbereich von 15° bis 0° erlaubt ein nahezu lautloses Schließen der Tür. Brandschutztüren mit Türbreiten bis 1.400 Millimeter können problemlos geschlossen werden. Ist der Türschließer an der Bandseite montiert, so ist auch eine Schließung aus 180° gewährleistet. Die gewünschte Schließkraft kann bequem von vorne, sogar per Akkuschrauber, eingestellt werden – auch der Zugang aller anderen Einstellventile ist frontal möglich. Eine optische Anzeige hilft zudem, die momentan eingestellte Schließkraft nachzuvollziehen.

Wie viele andere dormakaba-Türschließer erfüllt auch der TS 98 XEA die Anforderungen für Barrierefreiheit nach DIN SPEC 1104 und DIN 18040 für Türbreiten bis 1.250 Millimeter und nach verschiedenen internationalen Normen durch die bewährte „Easy Open“-Technologie. Die serienmäßige Schließverzögerung, sowie die Öffnungsdämpfung sind sogar in der Kopfmontage Bandgegenseite verfügbar. Die leicht von vorne zugänglichen Einstellventile aus Messing sorgen für eine hohe Montagefreundlichkeit. dormakaba bietet somit einen multifunktionalen und ansprechend gestalteten Türschließer, der durch die Reduzierung der Komplexität und der Variantenvielfalt Lagerkosten und Working Capital reduziert.

Das richtige Zubehör macht den TS 98 XEA zum Systemschließer. So kann er im Baukasten-System mit dem Gleitschienenzubehör im XEA-Design unterschiedliche Türsituationen und vielfältige Funktionsanforderungen für ein- und zweiflügelige Türen realisieren. In den verschiedenen Feststellanlagen sind die Rauchmeldezentrale und die elektromechanische Feststellung in der Gleitschiene integriert und bieten somit hohe Sicherheit und Komfort bei attraktivem Design. Zusätzliche Deckenrauchmelder sowie Handtaster lassen sich einfach an die Feststellanlagen von dormakaba anschließen. Die integrierte Rauchmeldezentrale kann sogar noch durch ein akustisches Alarmmodul ergänzt werden, so dass im Brandfall Personen in der erweiterten Umgebung durch einen lauten Alarmton gewarnt werden. Darüber hinaus verfügt die Rauchmeldezentrale über eine Betriebs- und Wartungsanzeige. Türen können somit sicher offen gestellt werden. Im Brandfall schließt die Tür sicher und verhindert so, das sich der Brand im Gebäude weiter ausbreitet.

Die Gleitschienen-Schließfolgeregelungen zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich dank des Schubstangen-Klemmsystems leicht an zweiflügeligen Türen montieren lassen. Das System arbeitet unabhängig von der Hydraulik des Türschließers und bietet ein hohes Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit. Die integrierte Überlastsicherung schützt die Schließfolgeregelung und die Türkonstruktion vor Beschädigungen und das bei nur 30 Millimeter Bauhöhe.

Die Anforderungen an Türlösungen in Objekten werden zunehmend komplexer. Dies trifft insbesondere auf die Bereiche des vorbeugenden Brandschutzes sowie auf Barrierefreiheit, Fluchtwege, Sicherheit (beispielsweise Zutrittsberechtigungen), Komfort, Schallschutz und Energieeinsparung zu. Oft müssen sie mehrere Bedingungen gleichzeitig erfüllen, teilweise ändern sich die Auflagen im Laufe der Betriebszeit. Mit dem TS 98 XEA bietet dormakaba einen universell einsetzbaren Türschließer, der gerade die Anforderungen an den vorbeugenden Brandschutz und Barrierefreiheit souverän erfüllt. Dies erleichtert die Beratung und optimiert das Lager, denn es ist keine Auswahl zwischen verschiedenen Varianten mehr notwendig. Über die neue Soft-Flow Technologie kann das Kundenbedürfnis „leises Türschließen“ erfüllt werden. Ein Zusatznutzen, der im Hotel, im Büro oder an einer Haustür vom Nutzer geschätzt wird. Universell und dennoch gleichzeitig individuell – diese Möglichkeiten bietet der TS 98 XEA über das neue XEA-Design, das mehrere Farbkombinationen von Türschließer und Gleitschiene ermöglicht.

www.dormakaba.de

Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*