BDA Baden-Württemberg

Neuer Vorstand

Der BDA Baden-Württemberg hat bei seiner Mitgliederversammlung am 17. Oktober Alexander Vohl zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Vohl ist seit 1996 Partner von wulf & partner, Freie Architekten BDA in Stuttgart, seit 2011 Geschäftsführender Gesellschafter im gleichen Büro. Er tritt die Nachfolge von Peter Schürmann an, der nach sechsjähriger Amtszeit nicht mehr kandidierte. Als Stellvertreter wurde Michael Jöllenbeck aus Wiesloch im Amt bestätigt. Dem neuen Landesvorstand gehören außerdem die Architekten Mathias Christoffel (Karlsruhe), Markus Lanz (Konstanz), Matthias Müller (Heilbronn), Thomas Steimle (Stuttgart) und Jörg Weinbrenner (Nürtingen) an.

Red.

Foto: Horst Rudel

Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*