Heiner Farwick

Wert und Gemeinwohl

Wege aus der Ökonomisierung der Stadt Am Mehringdamm in Berlin fällt das trutzige spätklassizistische Gebäude der alten Dragonerkaserne auf, den Kreuzbergern besser bekannt als Finanzamt. Was auch viele Berliner nicht wissen: Hinter dem Finanzamt befindet sich das weitläufige Gelände der ehemaligen Pferdestallungen, auf dem heute Kleingewerbe und Alternativkultur zuhause sind, eine typische „Kreuzberger Mischung“ aus Auto-Schraubern, Clubs, Galerien und Ateliers. … Mehr lesen

Architekturpreis von BDA, GdW und DST ausgelobt

Alle Jahre wieder

Alle zwei Jahre lobt die Arbeitsgruppe KOOPERATION des BDA, des GdW (Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen) und des Deutschen Städtetages (DST) den Doppelwettbewerb um den Deutschen Bauherrenpreis aus. Der Preis soll nach Bekunden der Auslober „…der Unterstützung innovativer Ansätze und Lösungen im Wohnungsbau dienen“, setzt am Spannungsfeld von hoher Qualität und tragbaren Kosten an und wird alternierend in den Kategorien … Mehr lesen

Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen tagt in Berlin

Wohnen und Zahlen

Die zunehmende Knappheit von Wohnraum im unteren und mittleren Preissegment zeitigt schon jetzt prekäre soziale Folgen, allen voran in den Ballungsgebieten. Kein Zweifel, die Wohnungsfrage ist zurückgekehrt – auch auf die politische Agenda. Im Juli 2014 wurde das „Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen“ gegründet. Es ging aus einer Initiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit sowie von … Mehr lesen