BDA Hessen

Energiewende et al

Mit dem Start der Reihe zu den Themen der Energiewende, ihren Auswirkungen und ihren Chancen für die Architektur und die Gestaltung unserer Umwelt in der Öffentlichkeit will der BDA Hessen die Diskussion weiter vertiefen und mit vier Veranstaltungen in der Region für eine Verknüpfung von architektonisch-städtebaulichen Qualitätsansprüchen mit den energetischen Notwendigkeiten werben. 1. Ring 2030 – Energiewende kontra Weltkulturerbe? Die … Mehr lesen

Plädoyer für einen Paradigmenwechsel

Sparen oder gewinnen?

Die Debatte um die Sparsamkeit wird uns schon über einen längeren Zeitraum hinweg mit Macht ins Bewusstsein gedrückt. Vor allem von Seiten der Politik, wenn man das tägliche Krisenpalaver verfolgt. Die Bundesregierung redet vom ‚Sparpaket‘ und erweitert damit das Vokabular vom Sparbuch, Sparstrumpf, Sparschwein; von der Sparlampe bis zur Energieeinsparverordnung – eine staatlich beschlossene Verordnung über das Sparen von Energien. … Mehr lesen

Günter Pfeifer

Sparen oder Gewinnen?

Das Gewinnen von Energien Entweder sparen oder gewinnen, diese Art koordinierender Konjunktion klingt merkwürdig, denn eigentlich müsste es lauten: entweder sparen oder ausgeben. Normalerweise könnte man sogar sagen: sparen und gewinnen. So jedenfalls lauten die üblichen Sparkassen-Werbesprüche. Das Sparen ist dem Deutschen jedoch sehr wichtig. In kaum einem anderen europäischen Land wird mehr gespart. 194,5 Milliarden wurden im Jahre 2010 … Mehr lesen

der architekt 5/12

sparen oder gewinnen? plädoyer für einen paradigmenwechsel

Die Debatte um die Sparsamkeit wird uns schon über einen längeren Zeitraum hinweg mit Macht ins Bewusstsein gedrückt. Vor allem von Seiten der Politik, wenn man das tägliche Krisenpalaver verfolgt. Die Bundesregierung redet vom ‚Sparpaket‘ und erweitert damit das Vokabular vom Sparbuch, Sparstrumpf, Sparschwein; von der Sparlampe bis zur Energieeinsparverordnung – eine staatlich beschlossene Verordnung über das Sparen von Energien. … Mehr lesen