BDA Bund

Vielfalt gestalten

Der BDA setzt die Reihe der Symposien zu „Stadt umbauen“ am 10. April in Würzburg fort. Dort wird unter dem Motto „Vielfalt gestalten“ nach den Akteuren der energetischen Stadtsanierung gefragt. Denn, so der BDA, Stadtquartiere mit einem differenzierten Wohnungsbestand erführen nicht nur angesichts riesiger Energieeinsparpotenziale besondere Beachtung. Hier entscheide sich, ob die Energiewende auch zu mehr Qualität im Wohnbestand führe und ob dabei gewachsene Mieterstrukturen und der architektonische Charakter des Stadtquartiers bewahrt bliebe.

Der Kreis der Akteure um den energetischen Stadtumbau ist somit erweitert: heterogene Eigentümerstrukturen sind in quartiersübergreifende Sanierungskonzepte einzubeziehen. Die „Renaissance der Stadtwerke“ eröffnet nach Jahren der Privatisierung kommunaler Einrichtungen die Chance, Haushalte mit lokal erzeugten und regenerativen Energien zu versorgen. Ebenso ist die Wohnungswirtschaft gefragt, bezahlbare und ökologische Wohnungen im Bestand und Neubau zu realisieren.

Die Aufgabe besteht darin, integrale Stadtentwicklungskonzepte unter Einbezug der Interessen verschiedener Akteure zu formulieren und umzusetzen. Ausgangspunkt eines solch anspruchsvollen Stadtumbaus sind Sanierungsstrategien, die mit kreativen städtebaulichen und architektonischen Konzepten auf die soziale Herausforderung der Energiewende reagieren.

Das BDA-Symposium lädt Vertreter von Kommunen und Wohnungswirtschaft sowie Politiker, Architekten und Stadtplaner zu einem Erfahrungsaustausch und zur Diskussion über Strategien für eine verbesserte Energieeffizienz unter Beteiligung der relevanten Stadtakteure ein.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei. Um Anmeldung bis zum 4. April per E-Mail oder telefonisch unter 030 27 87 99 30 wird gebeten.
Red.

Vielfalt gestalten. Akteure der energetischen Stadtsanierung
8. BDA-Symposium in der Reihe „Stadt umbauen“
Mittwoch, 10. April 2013
10.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Residenz Würzburg
Residenzplatz 2
97070 Würzburg

Das vollständige Programm und die Einladungskarte des 8. BDA-Symposiums in Würzburg finden Sie hier zum download.

Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*