neu im club im DAZ-Glashaus mit Pauly+Fichter Architekten BDA

Vielversprechender Auftakt

Aktuelle Studien belegen, dass die Meeresspiegel weitaus schneller steigen werden als bisher prognostiziert. Eine möglicherweise zustande kommende neue Bundesregierung hat jedoch bereits erklärt, die Klimaziele von Paris nicht länger verfolgen zu wollen. Gleichzeitig steht eine neue, hervorragend ausgebildete Generation von Architektinnen und Architekten bereit, um ihre Interpretation von zeitgemäßem Bauen zu realisieren. Eun-A Pauly und Fabio Fichter haben mit dem Verwaltungsgebäude in Raunheim einen ersten vielversprechenden Aufschlag gemacht und gezeigt, was für sie aktuelle Architektur sein kann.

pauly + fichter architekten BDA, Verwaltungsgebäude mit Werkstatt und Magazin, Raunheim 2013–2015, Foto: Thomas Ott Fotografie

Am 28. Februar sprechen pauly+fichter architekten BDA im Rahmen der Reihe „neu im club im DAZ-Glashaus“ mit David Kasparek über die Arbeit ihres Büros und „Das rechte Maß“ in der Architektur, dem Thema der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift der architekt. Im Anschluß gibt es bei Snacks und Getränken Zeit für Gespräche und Diskussionen.

In der Reihe „neu im club“ stellen die Zeitschrift der architekt und das DAZ neu in den BDA berufene Architektinnen und Architekten vor. Zunächst mit einem Porträt in der jeweils aktuellen Ausgabe, anschließend in einem Gespräch im DAZ-Glashaus. Dort haben die Büros die Möglichkeit, eine Wand des Entrees der Bundesgeschäftsstelle des BDA frei zu gestalten. Zudem wird eine Werkschau der Büros an die Fassade projiziert und zusätzlich auf einem Monitor im Glashaus gezeigt.

Red

pauly + fichter architekten BDA, Haus V, Dreieich 2017–2018, Foto: Eun-A Pauly, pauly + fichter

neu im club im DAZ-Glashaus
Talk mit Eun-A Pauly und Fabio Fichter:
28. Februar 2018, 19.00 Uhr
Werkschauprojektion:
29. Februar bis 6. Mai 2018

www.neuimclub.de
www.daz.de
www.derarchitektbda.de

Medienpartner: www.marlowes.de

neu im club wird unterstützt von dormakaba, Erfurt und Heinze und den BDA-Partnern.

pauly + fichter architekten BDA, Büro pauly + fichter, Neu-Isenburg 2017, Foto: Eun-A Pauly, pauly + fichter

Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*