neu im club im DAZ-Glashaus mit Alexander Häusler

Landschaft, Architektur, Skulptur

Die Arbeiten des in Ingolstadt und Cambridge/USA angesiedelten Büros OFICINAA von Alexander Häusler und Silvia Benedito lassen sich nicht auf den ersten Blick festschreiben, changieren zwischen Architektur, Skulptur und Landschaftsarchitektur, lassen die Genres verschmelzen und bedienen sich dort, wo es gerade gegeben scheint. Skulptur als Architektur, Architektur in Landschaft, Landschaft als Skulptur – und das in jeder Kombination.

Am 4. Juli zeigt Alexander Häusler im Rahmen der Reihe neu im club im DAZ-Glashaus eine seiner künstlerischen Arbeiten und spricht mit David Kasparek (Redakteur bei der architekt) über die Projekte seines Büros. Im Anschluss wird die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift der architekt vorgestellt. Für Snacks und Getränke ist gesorgt. Bei gutem Wetter findet der Talk und das anschließende Get-Together unter freiem Himmel statt.

In der Reihe „neu im club“ stellen die Zeitschrift der architekt und das DAZ junge Architekturbüros im BDA vor. Zunächst mit einem Porträt in der jeweils aktuellen Ausgabe, anschließend in einem Gespräch im DAZ-Glashaus. Dort haben die Büros die Möglichkeit, eine Wand des Entrees der Bundesgeschäftsstelle des BDA frei zu gestalten. Zudem wird eine Werkschau der Büros an die Fassade projiziert und zusätzlich auf einem Monitor im Glashaus gezeigt.

Dka

neu im club im DAZ-Glashaus
Talk mit Alexander Häusler:
4. Juli 2018, 19.00 Uhr
Werkschauprojektion:
5. Juli bis 2. September 2018

www.oficinaa.net
www.neuimclub.de

www.daz.de
www.derarchitektbda.de

Medienpartner: www.marlowes.de

neu im club wird unterstützt von dormakaba, Erfurt und Heinze sowie den BDA-Partnern.

Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*