Ausstellung im Aedes Architekturforum Berlin

Expressionismus & Neue Sachlichkeit

Vor etwa einem Jahr wurde in Berlin eine Villa aus den 1920er Jahren der Architekten Hans und Wassili Luckhardt sowie Franz Hoffmann wiederentdeckt: das Haus Buchthal in Berlin-Westend. Hinter der recht unscheinbaren Fassade der Villa hatte man Spuren von baulichen Zuständen entdeckt, die zwei bedeutsamen architektonischen Strömungen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zugerechnet werden können: dem Expressionismus und der … Mehr lesen

Ausstellung zu Volkwin Margs 80. Geburtstag im Aedes Architekturforum

Die Welt eines Architekten

Volkwin Marg ist eine bedeutende Größe in der Architekturwelt Deutschlands und war unter anderem von 1979 bis 1983 Präsident des BDA. Zu seinem architektonischen Werk zählen unter anderen die „Neue Messe Leipzig“, die „Neue Messe Rimini“ in der italienischen Emilia Romagna, die Sanierung und Überdachung des Olympiastadions in Berlin oder das Nationalstadion in Warschau. Hinzu kommen zahlreiche Bauten, die er … Mehr lesen

Ausstellung im Aedes Architecture Forum

Das Wiener Modell

Der Stadt Wien wird in Hinblick auf das Thema Wohnungsbau eine Vorreiterrolle zugesprochen. In Vor- und Nachkriegszeiten sozialdemokratisch geprägt, hat die Kommune den Bau von städtischen Wohnanlagen immer wieder vorangetrieben, zum Teil mit hohem architektonischen Anspruch. Heute lebt etwa ein Viertel der Einwohner im sozialen Wohnungsbau, Gemeindebau genannt, während in vielen anderen europäischen Städten trotz steigender Bevölkerungsdichte zahlreiche Wohnimmobilien aus … Mehr lesen