Berliner Sommer-Uni an der TU

Die Zukunft der Stadt

Seit 1986 lädt die Berliner Akademie für weiterbildende Studien jedes Jahr zur Berliner Sommer-Uni ein. Partner ist dabei im Wechsel jeweils eine der vier Berliner Universitäten – in diesem Jahr turnusgemäß die TU Berlin. Vom 29. August bis zum 4. September werden zahlreiche Veranstaltungen angeboten, die um das Thema „Zukunft der Stadt. Herausforderungen für Gesellschaft und Wissenschaft“ kreisen. Aufgegriffen wird damit ein Themenschwerpunkt der TU, die mit der Fakultät ‚Planen Bauen Umwelt‘ traditionell über umfassende Forschungs- und Lehrbezüge in der Stadt- und Raumforschung verfügt. An den sechs Veranstaltungstagen können Interessierte Vorträge und Präsentationen besuchen und an Führungen und Exkursionen teilnehmen. Ein detailliertes Programm und das Formular zur Anmeldung können über die Website der Berliner Akademie abgerufen werden.

elp

ZUKUNFT DER STADT – Herausforderungen für Gesellschaft und Wissenschaft
31. Berliner Sommer-Uni
29. August bis 4. September an der TU

Foto: Belappetit (via wikimedia/CC BY-SA 3.0)

Artikel teilen:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*