Ausstellung zum Architekturpreis des BDA Sachsen

Ausgezeichnet

Bereits im Februar hat der BDA Landesverband Sachsen zum neunten Mal seit seiner Wiedergründung 1991 seinen Architekturpreis ausgelobt. Ausgezeichnet wurden dabei der Weinhold-Bau der TU Chemnitz von Burger Rudacs Architekten aus München, die Sachsenring-Oberschule Hohenstein-Ernstthal vom Architekturbüro Raum und Bau aus Dresden und die Propsteikirche St. Trinitatis in Leipzig von Schulz und Schulz. Im Rahmen der internationalen Designausstellung Designers´Open Leipzig … Mehr lesen

Studienpreis „Konrad Wachsmann“ 2016

Drei Verbände, drei Preise

Die Verleihung des Studienpreises „Konrad Wachsmann“ findet am 30. September im sächsischen Niesky statt. Bereits zum dritten Mal wird der Preis vergeben, in diesem Jahr zum ersten Mal von den drei mitteldeutschen BDA-Landesverbänden Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gemeinsam. Benannt nach dem 1901 in Frankfurt an der Oder geborenen Architekten richtet sich der Studienpreis „Konrad Wachsmann“ an alle Absolventen der Bachelor- … Mehr lesen

Architekturpreis des BDA Sachsen 2016 vergeben

Preise in Sachsen

Zum neunten Mal lobte der BDA Sachsen einen Architekturpreis aus. Die Preisverleihung findet am 4. März in der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden statt. Die Jury, bestehend aus Sebastian Redecke (Bauwelt) und Alfred Nieuwenhuizen (Staab Architekten) unter Vorsitz von Laura Fogarasi-Ludloff (Ludloff+Ludloff Architekten) sichtete und beurteilte zwei Tage alle Beiträge. Mit einem Preis ausgezeichnet wurden drei Büros: Burger Rudacs … Mehr lesen

BDA Sachsen verleiht Studienpreis Konrad Wachsmann

Nachwuchsförderung

Der BDA Sachsen hat den Studienpreis Konrad Wachsmann am 6. November an Alexa Linde (HTWK Leipzig), Carolin Richter (TU Dresden) und Jannick Westermann (TU Dresden) verliehen – Linde und Richter teilen sich dabei den ersten Preis. Zudem wurde Michael Unger (WHZ Zwickau) eine Anerkennung zugesprochen. Die Preisverleihung fand im Konrad-Wachsmann-Haus in Niesky statt, die Preisträger erhielten neben einem Preisgeld eine … Mehr lesen

BDA Sachsen lobt Architekturpreis aus

Qualität im Freistaat

Der BDA Sachsen lobt 2016 den Architektur-Preis Sachsen aus – zum neunten Mal seit seiner Wiedergründung 1991. „Wesentliche Aufgabe des Bundes Deutscher Architekten ist es,“ so der Landesverband,  „die Qualität des Planens und Bauens als Beitrag zur Baukultur in Verantwortung gegenüber der Gesellschaft zu fördern.“ Der Architekturpreis des BDA Sachsen wird mit dem hehren Ziel vergeben, in diesem Sinne vorbildliche … Mehr lesen

BDA Sachsen vergibt den "Studienpreis Konrad Wachsmann"

Studienpreis ausgelobt

Zum zweiten Mal lobt der BDA Sachsen den „Studienpreis Konrad Wachsmann“ aus. Wie in der Ankündigung geschrieben, will der Landesverband durch die Auslobung „besonders begabte Absolventinnen und Absolventen dazu motivieren, ihre Leistungen einem breiten, öffentlichen Publikum zugänglich zu machen.“ Auch solle der Preis dazu beitragen, den Dialog zwischen Ausbildung und Praxis zu intensivieren und die baukulturellen und berufspolitischen Aktivitäten des … Mehr lesen

Buch der Woche: Momentaufnahme 2015

Sächsische Werkschau

In unregelmäßigen Abständen veröffentlicht der BDA Sachsen Monographien im Eigenverlag – mal sind es Jahrbücher, mal Anthologien ausgezeichneter Bauten von BDA-Architekten, mal Rückblicke auf das Baugeschehen in Sachsen. Nun ist ein weiterer Band erschienen, der mit dem Titel „Momentaufnahme 2015“ eigentlich schon alles sagt: Es ist eine Beschreibung des Ist-Zustandes, eine Selbstvergewisserung und Tätigkeitsbericht. Eingeleitet wird das Buch von einem … Mehr lesen