1. Aachener Tagung: Ort

Identität der Architektur

Am 26. und 27. Januar findet die erste Aachener Tagung an der Fakultät für Architektur der RWTH Aachen statt. Mit der von nun an jährlich stattfindenden Konferenz soll mit der Frage nach der Identität der Architektur das „Selbstverständnis der Disziplin sowie die Rolle des Architekten“ verhandelt und der „Bestand an verbindlichen Grundlagen“ erforscht werden. Als Anlass für die Tagung sehen … Mehr lesen

BDA Baden-Württemberg

Architekturnovember

Der November ist als kalter Regenmonat äußerst unbeliebt. Architekturinteressierte in Baden-Württemberg können sich in diesem Jahr jedoch freuen, denn der BDA bietet hier im Rahmen des „Architekturnovembers“ ein abwechslungsreiches Programm mit Führungen, Ausstellungen, Gesprächen, Vorträgen und Partys an. Unter anderem präsentieren dabei Architekturbüros wie Brandlhuber+, Bruther, Rozana Montiel, Farshid Moussavi, Snøhetta, Staab Architekten und weitere ihre aktuellen Projekte. In Tübingen … Mehr lesen

DAZ

Bescheiden bleiben

Mit der Ausstellung „Neue Bescheidenheit“ geht das Deutsche Architektur Zentrum DAZ der Frage nach, inwiefern Architektur – in Zeiten sich verknappender Ressourcen und komplexer Krisen – auf die sich verändernden ökologischen und ökonomischen Zustände reagieren kann. Angesichts von Peak Oil, großflächigen Abholzungen und generell verschwenderischem Umgang mit natürlichen Rohstoffen wird disziplinübergreifend eine Sparsamkeit propagiert, die gerade im material- und energieintensiven … Mehr lesen