Gesprächsabend im DAZ Berlin

Sorgt euch!

Im Deutschen Architektur Zentrum in Berlin findet am 24. Februar anlässlich der Ausstellung „Critical Care“ ein Diskussionsabend zum Thema „Architecture and Care“ statt. Dabei werden „Projekte und Ideen einer ‚fürsorgenden Architektur‘ präsentiert, die das Verhältnis zwischen Menschen und Landschaften überdenken, das kollektive Engagement unterstützen und den Einsatz von ressourcenschonenden Materialien fördern“. Es präsentieren und diskutieren Elke Krasny (Kuratorin von „Critical … Mehr lesen

Architektur für einen Planeten in der Krise: Ausstellung in Berlin

Critical Care

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus ist das DAZ und somit die Ausstellung „Critical Care“ ab Freitag, 13. März 2020, geschlossen. Im Deutschen Architektur Zentrum DAZ in Berlin eröffnet am 7. Februar die Ausstellung „Critical Care. Architektur für einen Planeten in der Krise“, die sich mit dem Klimawandel und dem daraus folgenden Umdenken in Architektur und Urbanismus befasst. … Mehr lesen

Buch der Woche: Critical Care

Anschlussfähig

Der Klimawandel ist lange bekannt. Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts gibt es von John Tyndall erste Berechnungen zu Treibhauseffekten, in den 1960er- und 1970er-Jahren verdichten sich die Warnungen, etwa von Michail Iwanowitsch Budyko und Wallace Broecker, der Mensch trage einen gewichtigen Teil zu diesen Effekten bei. Fanden Forscher in dem 1990 veröffentlichten ersten Bericht des Zwischenstaatlichen Ausschuss über den Klimawandel … Mehr lesen

"Haushaltsmesse 2015" in den Dessauer Meisterhäusern

Erzeugen, Budgetieren, Teilen

„Wie wohnen wir gesund und wirtschaftlich?“, fragten die Architekten des Neuen Bauens am Bauhaus – eine gleichnamige Filmreihe entstand in den Jahren 1926 bis 1928. Die Filme stellten den Missständen und der Wohnungsnot der Großstädte die reformerischen Lösungsvorschläge der Bauhaus-Architekten gegenüber. Soziale Fürsorge, Hygiene, Effizienz und Gesundheit waren Schlagworte, die auf Messen und (Welt-)Ausstellungen der Öffentlichkeit präsentiert wurden. Das Bauhaus … Mehr lesen

Symposium: Curating Everything

Jeder Mensch ist ein Kurator

Universalgenies allerorten: Künstler sind Architekten sind Designer sind Texter sind Marketingexperten. Und allem voran sind sie: Kuratoren. Und kuratiert wird alles, längst nicht mehr nur die klassische Ausstellung im Museumsbau, wo der Kurator die Kunstwerke auswählt, heranschafft und platziert. Von der Badezimmerausstellung im Baumarkt über das Filmprogramm im Multiplex bis zu den journalistischen Inhalten in Magazinen und natürlich auch dem … Mehr lesen