10. bda-tag in hannover

Unser Haus, die Stadt

Am 13. September 2014 fand in Hannover der 10. BDA-Tag statt.Vertreter aus Architektur, Städtebau, Wirtschaft und Politik referierten und diskutierten zum „Bild der Stadt im Spannungsfeld von Ämtern, Architekten und anderen Akteuren“. Einige der Vorträge dokumentieren wir im Folgenden:

Cordula Vielhauer:
Unser Haus, die Stadt
> Lesen

Heiner Farwick:
Im Spannungsfeld
> Lesen

Kai Koch:
Warum Hannover? Von der Stadt als Maschine zur Stadtplanung als interdisziplinäres Moderationsmodell
> Lesen

Rena Wandel-Hoefer:
Traum und Prozess – Utopie einer ganzheitlichen Schönheit des Ortes
> Lesen

Erwien Wachter:
In den Raum geschrieben steht ‚Verantwortung‘ – Schlußbetrachtungen zum 10. BDA-Tag
> Lesen

Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*