BDA-Präsidium gewählt

Susanne Wartzeck neue Präsidentin

Vergangene Woche hat der Bundesvorstand des BDA bei seiner Sitzung im Baukunstarchiv NRW in Dortmund ein neues Präsidium gewählt. Nachdem Heiner Farwick seine dritte und letztmögliche Amtszeit abgeschlossen hat, übernimmt nun Susanne Wartzeck (Sturm Wartzeck Architekten, Dipperz), die bereits seit 2017 Mitglied des Präsidiums ist. Als Vizepräsident wurde Thomas Kaup (Kaup + Wiegand Architekten BDA, Berlin) gewählt. Im Amt bestätigt … Mehr lesen

Hochschulführer Architektur und Stadtplanung 2019

Bereit fürs Studium

Der aktuelle Hochschulführer Architektur und Stadtplanung für das Jahr 2019 steht auf der Website des Bund Deutscher Architekten BDA bereit. In dem umfassenden Dokument wird dargelegt, was das Studium der Architektur und Stadtplanung ausmacht. Von der Begeisterung für den Beruf ausgehend, werden die Erwartungen, Inhalte und Aussichten des Studiums und der darauffolgenden beruflichen Tätigkeit aufgezeigt, bevor die organisatorischen Themen wie … Mehr lesen

Deutscher Bauherrenpreis 2020

Verantwortung für die Stadt

Bis einschließlich 11. Juni können sich Bauherren, Architekten und weitere am Projekt beteiligte Planer für den Deutschen Bauherrenpreis bewerben. Die Auszeichnung wird vom BDA, dem GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen und dem Deutschen Städtetag (DST) am 19. Februar 2020 auf der Berliner Baufachmesse Bautec verliehen. Die Auslober würdigen mit dem Preis innovative Projekte im städtischen Wohnungsbau, die zwischen Kostenoptimierung … Mehr lesen

BDA-Ehrenmitgliedschaft für Tina Saaby

Die Zukunft unserer Städte

Die dänische Architektin Tina Saaby wird am 22. März für ihre besonderen Verdienste um die Baukultur vom BDA mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Im Anschluss werden Tina Saaby und der Architekt Stefan Rettich in einer offenen Diskussion über ihre Positionen zur nachhaltigen Stadtentwicklung in Kopenhagen und in deutschen Städten sprechen. Moderiert wird die Veranstaltung im Deutschen Architektur Zentrum von Matthias Böttger, … Mehr lesen

Tagung der Evangelischen Akademie Tutzing und des BDA

Zeit für Zukunft

Zum zweiten Mal nach 2016 luden die Evangelische Akademie Tutzing und der BDA vom 18. bis 20. Januar dazu ein, am Ufer des Starnberger Sees transdisziplinär über Stadt und Architektur nachzudenken. Der 2016er Titel „Die Stadt als Lebensform“ wurde auch 2019 übernommen, mit Blick auf die großen gesellschaftlichen Probleme unserer Tage aber um den Zusatz „Zusammenhalt“ ergänzt. Judith Stumpner, die … Mehr lesen

BDA-Hochschulführer zum Download

Hilfestellung

Die Frage nach der Wahl des Studienortes ist für die allermeisten Absolventen einer Hochschulzulassung elementar. Wo geht’s hin, was kann ich wo studieren und bei wem? Was bieten Städte, was die Hochschulen und was die jeweiligen Fakultäten. Und was kann ich mit dem Fach meiner Wahl nach dem Abschluss der Studien einmal anfangen? Die Wahl der Hochschule will also mit … Mehr lesen

Ausstellung in Wolfsburg

Neue Standards

Aus der an Preisen reichen Architekturlandschaft ragt die Auszeichnung des Deutschen Architekturmuseums ohne Zweifel heraus. Der DAM-Preis kürt jährlich die „25 besten Bauten in/aus Deutschland“. In diesem Jahr wurde, für viele überraschend, die Wohnanlage wagnisART in München ausgezeichnet. Entworfen und realisiert wurde das bemerkenswerte Projekt von der Arbeitsgemeinschaft bogevischs buero und SHAG SchindlerHableArchitekten. Noch bis zum 6. Mai zeigt das … Mehr lesen

Ausstellung und Vorträge in Stuttgart

Perfect Scale

Architekturfotografie ist einer der Wege, Architektur zugänglich zu machen und ist dabei selbstverständlich von der interpretierenden Blickweise des Fotografen geprägt. In einer Ausstellung im Stuttgarter Wechselraum sollen nun die Bilder des Fotografen Stefan Müller von der katholischen Propsteikirche St. Trinitatis in Leipzig den Entwurfszeichnungen der dafür verantwortlich zeichnenden Architekten, Benedikt und Ansgar Schulz (Schulz und Schulz), gegenübergestellt werden. Unter dem … Mehr lesen

Preisverleihung Deutscher Bauherrenpreis

Wohnungsbau anno 2018

Im Palais am Funkturm in der Messe Berlin findet am 21. Februar die Verleihung des Deutschen Bauherrenpreis 2018 statt. Der Wettbewerb zum Deutschen Bauherrenpreis zeichnet seit 1986 unter dem Leitbild „Hohe Qualität zu tragbaren Kosten“ Projekte aus, die für das notwendige Zusammenspiel von Bauherren, Planern und Kommunen bei dieser für den Zusammenhalt der Gesellschaft zentralen Bauaufgabe stehen. Ausloberin des Preises … Mehr lesen

editorial

Das Fähnlein Fieselschweif

Potsdam, Orangerie im Neuen Garten. Ein spätsommerlicher Sommertag im September. Wahltag beim BDA. Der Präsident wird mit großer Mehrheit bestätigt. Auch die Wahl der Mitglieder des Präsidiums, durch einige neue Kandidaten ergänzt, verspricht Kontinuität und Verstärkung. Zurück zur Tagesordnung. Oder lieber doch nicht? Zehn Minuten Pause. Zeit, darüber nachzudenken, welchen Weg der Wahlbund in den kommenden Jahren gehen wird. Denn … Mehr lesen