Ausstellung im DAM

Frau Architekt

53 Prozent der Architekturstudierenden in Deutschland sind Frauen. Unter den Absolventen, die dann auch als Architekten arbeiten, finden sich nur noch 30,9 Prozent Frauen. Und die Anzahl der Frauen, die ein Büro leiten, ist noch einmal deutlich geringer. Obschon inzwischen viele renommierte Architekturlehrstühle an deutschen Hochschulen in Frauenhand sind, die Bundesarchitektenkammern und die Landeskammern in Berlin, Hamburg und Hessen Frauen … Mehr lesen

Deutscher Architekturpreis 2017 vergeben

Schule plus Energie

Der zweijährlich ausgelobte und mit 30.000 Euro dotierte Deutsche Architekturpreis geht in diesem Jahr an die Arbeitsgemeinschaft Hermann Kaufmann ZT und Florian Nagler Architekten für ihren Neubau des Schmuttertal-Gymnasiums Diedorf in Bayern. In der Begründung der Jury heißt es dazu: „Das klug und feinsinnig gestaltete Gebäude findet auf die wesentlichen ästhetischen, funktionalen und prozessualen Fragestellungen der Architektur durchweg überzeugende Antworten“. … Mehr lesen

Architektur schafft Lebensqualität

Tag der Architektur 2017

Am 24. und 25. Juni findet bundesweit wieder der Tag der Architektur statt, in diesem Jahr unter dem Motto „Architektur schafft Lebensqualität“. Interessierte sind hierbei eingeladen, Architektur in ihrer Umgebung zu erkunden sowie mit Planern, Bauherren und Architekten über ihre Projekte zu sprechen. Bei der Auswahl der zu besichtigenden Bauten spielte, wie auch im vergangenen Jahr, das kostengünstige Bauen eine … Mehr lesen

Architektur für alle

Tag der Architektur 2016

Am 25. und 26. Juni öffnen bundesweit wieder über 1000 Bauwerke ihre Pforten für alle Architekturinteressierte. „Architektur für alle“ lautet hierzu in diesem Jahr das weit gefasste Motto. Damit soll nicht nur darauf angespielt werden, dass Einlass in sonst unzugängliche Bauwerke gewährt sondern auch, dass der thematische Schwerpunkt auf kostengünstiges Bauen und bezahlbares Wohnen gelegt wird. Welche Gebäude im eigenen … Mehr lesen

persönliches

Peter Conradi 1932–2016

Der Mann mit der Fliege war einer der wenigen Architekten unter den Bundestagsabgeordneten – und unter ihnen sicher der bekannteste. Über ein Vierteljahrhundert, von 1972 bis 1998, saß der gebürtige Westfale und Wahl-Stuttgarter für die SPD im Parlament. Conradis Werdegang hatte mit einem Studium der Sozialwissenschaften in den Vereinigten Staaten von 1952 bis 1953 begonnen. Nach seiner Rückkehr studierte er … Mehr lesen

Deutscher Beitrag auf der Architekturbiennale Venedig

CIRIACIDISLEHNERER

Als „Generalkommissare“ für den deutschen Beitrag für die Architekturbiennale 2014 in Venedig hat die Jury unter Vorsitz von Werner Durth die Züricher Architekten Alex Lehnerer und Savvas Ciriacidis benannt. Lehnerer und Ciriacidis führen gemeinsam das Büro CIRIACIDISLEHNERER ARCHITEKTEN in Zürich. Das Büro hat in den letzten Jahren einige Architekturwettbewerbe gewonnen und erhielt Auszeichnungen wie den Architekturpreis Chicago, den Urban Design … Mehr lesen