neu im club: Moritz Schloten, Architekt BDA, ANNABAU, Berlin

An der Schnittstelle

In der Reihe neu im club stellen die Zeitschrift der architekt und das DAZ junge Architekturbüros im BDA vor. Zuerst mit einem Porträt in der jeweils aktuellen Ausgabe, anschließend in einem Gespräch im Glashaus des DAZ. Dort wird auch eine Werkschau der Büros an die Fassade projiziert und zusätzlich auf einem Monitor im Glashaus selbst gezeigt. Am 27. Februar sprechen … Mehr lesen

Ausstellung in Bonn

Stadt der Räume

„Stadt der Räume“ heißt die Ausstellung in der Gesellschaft für Kunst und Gestaltung in Bonn, die am heutigen Freitag um 19 Uhr eröffnet wird. Zu sehen und zu lesen sind Modelle und interdisziplinäre Überlegungen zu den Räumen der Stadt: Die Stadt und ihre Architektur stehen im Mittelpunkt des Interesses vieler Wissenschaften und Künste, die sich mit Raum beschäftigen. Im Rahmen … Mehr lesen

persönliches

Wilhelm Kücker (1933–2014)

Der BDA trauert um seinen ehemaligen Präsidenten Wilhelm Kücker, der im Alter von 81 Jahren in München verstorben ist. Wilhelm Kücker wurde 1933 in Celle/Niedersachsen geboren. Er studierte Architektur in München, Wien und Zürich. Er war am Lehrstuhl von Gustav Hassenpflug an der TU München tätig und schrieb seine Dissertation über „Das alte Franziskanerkloster in München – Baugeschichte und Rekonstruktion“. … Mehr lesen

60 Jahre BDA Rheinland-Pfalz

Innen und Außen

Der Auszug aus der Zeitschrift „Der Architekt“, der Titel der Ausgabe 1/1955 damals noch nicht ausschließlich in Minuskeln geschrieben, dokumentiert die Gründung des Landesverbands am 4. September 1954 in Rheinland-Pfalz: kurz, bündig und sachlich. Bereits seit der Gründung des gesamtdeutschen BDA 1903 in Frankfurt gab es in der Region des heutigen Bundeslandes Rheinland-Pfalz BDA-Mitglieder. Die Gründung eines eigenen Landesverbandes war … Mehr lesen

Gespräch mit N-V-O Nuyken von Oefele Architekten im DAZ

neu im club

Seit 2013 stellt der architekt in der Heftrubrik neu im club junge BDA-Architekturbüros vor. Zu Beginn diesen Jahres wurde die Rubrik im Heft um einen Gesprächsabend und eine Werkschauprojektion – zu sehen im Glashaus des DAZ in Berlin – ergänzt. Am 28. August stellen David Kasparek (der architekt) und Matthias Böttger, künstlerischer Leiter des DAZ, die aktuelle Ausgabe von der … Mehr lesen

BDA-Tag und Großer BDA-Preis in Hannover

Unser Haus, die Stadt

Die Verleihung des Großen BDA-Preises an Axel Schultes findet am Freitag, den 12. September, im Kleinen Sendesaal des NDR in Hannover statt. Die Laudatio hält Ullrich Schwarz (Hamburg), die Erwiderung erfolgt von Axel Schultes. Anlässlich der Preisverleihung legt der BDA zudem eine Festschrift vor, die Bauten des Büros Schultes Frank Architekten, ein Gespräch zwischen Axel Schultes und Andreas Denk sowie … Mehr lesen

der architekt 2013

Jahresinhaltsverzeichnis

Das Inhaltsverzeichnis aller Ausgaben von der architekt aus dem Jahr 2013 ist ab sofort online. Sie können es einsehen und sämtliche Autoren sowie die wichtigsten Orte, Themen und Stichworte der Zeitschrift recherchieren. Auf Wunsch können einzelne Hefte nachbestellt werden, die Informationen hierzu entnehmen Sie unserem Impressum. Das Jahresinhaltsverzeichnis 2013 steht hier zum Download bereit. Red.

persönliches

Kurt Ackermann (1928–2014)

„Hier spricht Kurt Ackermann“, so seine immer gleiche Ansage bei jedem Telefonat, das wir in den letzten Jahren, Jahrzehnten, geführt haben. Nach einem knappen und freundlichen Austausch von aktuellen Lebens- und Arbeitsumständen kam er direkt zur Sache. Immer. Offen und durchdacht wurden seine Anfragen, Forderungen, Bitten und Einschätzungen vorgebracht, keine Umwege gemacht, war der Anlass des Gesprächs noch so schwierig. … Mehr lesen

Autoren, Orte und Stichworte 2012

Jahresinhaltsverzeichnis

Das Inhaltsverzeichnis für das Jahr 2012 ist nun online. Sie können es einsehen und sämtliche Autoren und Themen der Zeitschrift der architekt recherchieren. Auf Wunsch können einzelne Hefte nachbestellt werden, die Informationen hierzu entnehmen Sie unserem Impressum. Das Jahresinhaltsverzeichnis 2012 finden Sie hier zum download. Red.

der architekt im Abonnement

Geschenkt

Wer zwei Wochen vor Weihnachten immer noch nicht weiß, was den architekturaffinen Lieben als Geschenk unter den Baum zu legen ist, dem raten wir – wie in jedem Jahr – zu einem Abonnement von der architekt. der architekt erscheint sechsmal pro Jahr. Jede Ausgabe widmet sich einem Themenschwerpunkt in Aufsätzen, Interviews und Reportagen: architektonische und architekturtheoretische, städtebauliche und gesellschaftliche Entwicklungen … Mehr lesen