Die Architekt 4/22

Projekt Erde

Vom Wissen zur Alltagspraxis

Die krisenhaften Zeiten erzwingen ein Umdenken in allen Bereichen. Das Wissen über die notwendigen Veränderungen ist da, doch wie setzt man es in die Praxis um? Inwiefern das architektonische Projekt bei diesem Transfer vorbildhaft sein kann untersucht unsere neue Ausgabe, konzipiert zusammen mit Jörg Gleiter und Lidia Gasperoni.

Die Architekt 4/22 „Projekt Erde. Vom Wissen zur Alltagspraxis“ bestellen.

Inhalt

Magazin

Editorial
>> MEHR LESEN

Impressum

Smalltalk

Auf ein Wort

Aus der Forschung / Neues im Alten

Persönliches

Zur Ansicht

Kritischer Raum
>> MEHR LESEN

 

Thema

Projekt Erde
Jörg Gleiter & Lidia Gasperoni

Eine Theorie des architektonischen Projekts
Alessandro Armando und Giovanni Durbiano im Gespräch mit Lidia Gasperoni und Jörg Gleiter
>> MEHR LESEN

Experimentelle Architektur und das Projekt Erde
Lidia Gasperoni

Die Kraft des globalen Netzwerks
Philipp Misselwitz

Weg vom Katzentisch
Felicitas Hillmann

Projekt Utopie
Jörg Gleiter
>> MEHR LESEN

Nachhaltiger Beton
Thomas Matschei

Zeit des Gestaltens
Lamia Messari-Becker im Interview

Lebendige Interaktion
Catrin Schmidt, Tom Leukefeld, Matthias Kalla

Gestalten in finsteren Zeiten
Eduardo Staszowski & Virginia Tassinari

 

Service

Gespräche mit Susanne Wartzeck
>> MEHR LESEN

BDA-Rundblick

BDA-Einblick

Planen und bauen

Neu im Club
>> MEHR LESEN

Tatort
>> MEHR LESEN

Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.