der architekt 1/20

gemeinsinn und gesellschaft

quartiere in der stadt

Traditionell dokumentiert die erste Ausgabe im Jahr das vergangene Berliner Gespräch des BDA. Wie die Veranstaltung, die im Dezember im DAZ Berlin zum Thema „Gemeinsinn und Gesellschaft. Quartiere in der Stadt“ stattgefunden hat, widmet sich das Heft dem Quartier als grundsätzlichem Ordnungsmodul der Stadt. In Beiträgen von Jens S. Dangschat, Anke Schmidt, Olaf Schnur, Ernst Ulrich von Weizsäcker, Joachim Barloschky, Nico Grunze, Wolfgang Annen und Reiner Tippkötter sowie Liz Rech und Heiko Donsbach wird die soziale Dimension des Quartiers ebenso beleuchtet wie die klimatisch-energetische und politische Perspektive.

>> MEHR LESEN

der architekt 1/20 „gemeinsinn und gesellschaft. quartiere in der stadt“ bestellen


Inhalt

Rubriken

editorial
>> MEHR LESEN

impressum

foreign affairs

zu sehen und zu lesen

smalltalk

gleiters universum

kritischer raum
>> MEHR LESEN

 

Thema

Gemeinsinn und Gesellschaft: 24. Berliner Gespräch
Susanne Wartzeck

Bausteine der Stadtgesellschaft
Andreas Denk
>> MEHR LESEN

Was ist ein Quartier?
Olaf Schnur

Ort der Integration und Identifikation?
Jens S. Dangschat
>> MEHR LESEN

Wir verändern real
Joachim Barloschky

Wer wohnt wo?
Nico Grunze
>> MEHR LESEN

Energieeffizienz
Anke Schmidt

Moderner Kern
Wolfgang Annen, Reiner Tippkötter

Das selbstverwaltete Viertel
Liz Rech, Heiko Donsbach

Klimapolitische Gedanken zur Stadt
Ernst Ulrich von Weizsäcker


Service

bda chronik

in der paulskirche

bda bund

daz

bda baden-württemberg

bda bayern

bda berlin

bda bremen

bda hessen

bda nordrhein-westfalen

bda schleswig-holstein

kern und these

neu im club:
Andreas Schüring, Andreas Schüring Architekten BDA, Münster
>> MEHR LESEN

architekten und richter

planen und bauen

persönliches

tatort
>> MEHR LESEN

 

Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*