der architekt 1/13

architektur als lebensmittel

Architekten planen in einer und für eine Welt, die von einer Vielzahl von nicht-architektonischen Problemen geplagt ist: Die energetischen und materiellen Ressourcenengpässe, der Klima- und Umweltwandel, die globale Migration, Schrumpfungsprozesse in makro- und mikrogeographischen Dimensionen, die immens höhere Lebenserwartung der Bevölkerung und die zunehmende Segregation der Gesellschaft werden künftig noch mehr als jetzt die Frage nach einer guten und richtigen Gestaltung unserer Lebensräume bestimmen. Dafür scheint mehr denn je ein Zusammenwirken aller gestaltenden und forschenden Kräfte nötig zu sein, um der Komplexität der Problemstellungen angemessene Lösungen zuordnen zu können…
-> mehr lesen

inhalt

Rubriken

editorial
-> mehr lesen

impressum

foreign affairs

smalltalk

kritischer raum

der erste stein: werner oechslin
-> mehr lesen

zu sehen und zu lesen

zur ansicht

 

Thema

Architektur als Lebensmittel
Andreas Denk
-> mehr lesen

Integrale Intelligenz
Andreas Denk
-> mehr lesen

 

2050. Die Zukunft des Klimas
Friedrich-Wilhelm Gerstengarbe
-> mehr lesen

Ein Glücksfall
Günter Pfeifer
-> mehr lesen

Thermisch neu
Markus Pfeil
-> mehr lesen

Die Zukunft des Klimas
Andreas Denk und Matthias Böttger im Gespräch mit Friedrich-Wilhelm Gerstengarbe, Günter Pfeifer und Markus Pfeil
-> mehr lesen

 

2050. Die Zukunft der Gesellschaft
Hans Bertram

Bauen und siedeln
Jörg Leeser und Achim Nagel

Die Zukunft der Gesellschaft
Andreas Denk und Matthias Böttger im Gespräch mit Hans Bertram, Jörg Leeser und Achim Nagel

 

2050. Die Zukunft der Demokratie
Bernd Guggenberger

Ein Geschenk
Jørgen Kühl

Bildung als Zukunft
Julian Weyer

Die Zukunft der Demokratie
Andreas Denk und Matthias Böttger im Gespräch mit Bernd Guggenberger und Julian Weyer

 

Service

bund deutscher architekten bda

architekten und richter
-> mehr lesen

persönliches

neu im club:
Björn Martenson, AMUNT, Aachen
-> mehr lesen

planen und bauen: mauerwerk und fassade
planen und bauen: bda-partner
-> mehr lesen

tatort
-> mehr lesen

Artikel teilen:

Kommentare sind geschlossen.