der architekt 2/15

Globale Wanderschaften

Migration, Flucht und Stadt

Der Blick der Gegenwart, der eine plötzliche Flut von Migranten und Flüchtlingen wahrzunehmen scheint, täuscht, zumindest teilweise: Migration war und ist immer selbstverständlicher Bestandteil des städtischen Alltags. Einwanderung und Abwanderung sind elementare Komponenten der Gesellschaft und zugleich Potentiale für ihre Weiterentwicklung. Dass die global sichtbare Verunsicherung der Lebensbedingungen des Menschen zu immer neuen Migrations- und Fluchtwellen führen wird, ist absehbar. Insofern wird es sinnvoll sein, das vermeintlich Besondere als das Normale zu begreifen, und die in Zukunft wohl weiter wachsende Zahl der Zuwanderer als Gegebenheit zu akzeptieren, an die sich insbesondere unsere Städte anpassen müssen.(…)
>> MEHR LESEN

 

der architekt 2/15 als Einzelheft bestellen

der architekt abonnieren

 

der architket 2/15
Globale Wanderschaften
Migration, Flucht und Stadt

inhalt

Rubriken

editorial
>> MEHR LESEN

impressum

zur ansicht

foreign affairs

smalltalk

kritischer raum
>> MEHR LESEN

der schöne gebrauch

zu sehen und zu lesen

auf ein wort

 

Thema

Globale Wanderschaften
Migration, Flucht und Stadt
>> MEHR LESEN

Migration als Herausforderung
Annette Rudolph-Cleff
>> MEHR LESEN

Intensität, Spontaneität, Autonomie
Doug Saunders

Qui som – Wer sind wir?
Kathrin Golda-Pongratz

London High Streets
Judith Lösing

Andere Räume
Juliane Richter
>> MEHR LESEN

Symbiotisches Zusammenleben
Sophie Diener und Svetlana Holz

 

Service

bda chronik

beim schloss

kern und these
>> MEHR LESEN

bda bund

bda baden-württemberg

bda berlin
>> MEHR LESEN

bda bremen

bda hamburg

bda nordrhein-westfalen

bda rheinland-pfalz

neu im club:
Thomas Steimle, Architekt BDA
Steimle Architekten BDA, Stuttgart
>> MEHR LESEN

persönliches
Gerd Albers (1919−2015)
Frei Otto (1925−2015)
Werner Ruhnau (1922−2015)
Jürgen Sawade (1937−2015)
Helmut Striffler (1927−2015)
>> MEHR LESEN

architekten und richter
>> MEHR LESEN

planen und bauen: sanitär
planen und bauen: software

tatort
>> MEHR LESEN

Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*