der architekt 3/14

daheim und unterwegs

Das Maß an Mobilität, das vielen Menschen in unserer Zeit abverlangt wird, übersteigt bei Weitem das Potential unserer Fortbewegungsmittel. Deshalb sind zahlreiche Akteure der städtebaulichen, architektonischen und dinglichen Gestaltung dabei, neue Formen und Schnittstellen für Mobilitätsformen zu entwickeln, die unseren individualisierten Lebensweisen und den damit verbundenen Reisewegen entsprechen. Dabei bleibt vor dem Hintergrund immer weiterer technischer Innovationen die Frage unberücksichtigt, welches Maß an Mobilität dem Menschen überhaupt zuzumuten und ab welchem Grad sie überhaupt nötig ist.
> Mehr lesen:

inhalt

Rubriken

editorial
> mehr lesen

impressum

briefe

foreign affairs

smalltalk

der schöne gebrauch

der erste stein: david kasparek
> mehr lesen

zu sehen und zu lesen

Thema

Mobilität
Annette Rudolph-Cleff
> mehr lesen

Das Netz
Kai Vöckler
> mehr lesen

Szenario I: Trial and Error in the City
David Kasparek
> mehr lesen

Bewegungswissen
Martin Knöll

inDAgo
Stefan Göbel, Laila Shoukry, Johannes Konert

Die Zeiten ändern sich
Marcus Franken

Stadt als Bewegung
Max Schwitalla und Oke Hauser

Szenario II: Ein Tag und tausend Jahre
Andreas Denk
> mehr lesen 

Verbundvorhaben eAutarke Zukunft
Stephanie Biel, Olexander Filevych, Britta Reinecke und Helmut Lessing

Transportation Hubs
Ben Pohl, Christian Scheler, Bernd Kniess

Szenario III: Die Reisewoche
Alice Sàrosi
> mehr lesen 

Die Karte ist das Netzwerk
Jug Cerović

Schnell ist altmodisch
Diana Böhm

Service

im wald

bda chronik

daz

bda thüringen

bda schleswig-holstein

bda sachsen

bda nordrhein-westfalen

bda niedersachsen

bda berlin

persönliches
Kurt Ackermann (1928 – 2014)
> mehr lesen

Ein Prospero der Baukunst
Zum Tod von Hans Hollein (1934  – 2014)
>mehr lesen 

neu im club:
Christina Beaumont und Achim Gergen, Architekten BDA
CBAG studio, Saarlouis
> mehr lesen

architekten und richter
> mehr lesen

planen und bauen: bda-partner
planen und bauen: fenster, türen und tore
planen und bauen: lichttechnik

tatort
> mehr lesen

Artikel teilen:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*